Impressum / Datenschutzerklärung 

Viele Tage des Lebens fließen einfach dahin. Sie sind gefüllt mit allerlei Aufgaben, aber ohne herausragende Ereignisse. Dann gibt es allerdings einige wenige Tage im Leben eines Menschen, die alles verändern: Wer man selbst ist, die eigene Zukunft, das Umfeld, geschätzte Beziehungen, vielleicht sogar, wie man über das Leben denkt. Viele Menschen möchten diese besonderen Tage unter den Segen Gottes stellen und kirchlich feiern. Dabei möchten wir Sie gerne begleiten.

Segnung

Was ist wertvoll im Leben? “Kinder!”, würden viele sagen und auch Jesus bestätigt sie: “Lasst die Kinder zu mir kommen”. Er will sie segnen, weil er weiß, dass sie unendlich wertvoll und zugleich zerbrechlich und verwundbar sind. Segnung ist kein Taufersatz. Doch Segen des großen Gottes gilt besonders den Kleinen.. Am ersten Sonntag des Monats gibt es die Möglichkeit dazu.

Taufe

Wenn das Alte stirbt und Neues beginnt: Seit Beginn der Geschichte der Kirche lassen sich Menschen taufen oder taufen ihre Kinder. Sie wollen damit sagen: Dieser Mensch ist mit Christus gestorben und auferstanden. Die Taufe – eintauchen in Gottes neue Welt

Mitgliedschaft

Sie haben unsere christliche Gemeinschaft kennengelernt. Sie wollen gemeinsam glauben leben und sind bereits ein Stück gemeinsamen Weg mit Christus gelaufen. Wollen sie JA sagen? Ja, diese Gemeinde ist meine Heimat geworden, ich will ein Teil davon sein. Dann nehmen sie gerne mit der Gemeindeleitung oder dem Gemeinschaftspastor Kontakt auf.

Hochzeit

Nach monatelangen Vorbereitungen füllt sich die Kirche... Braut und Bräutigam treten vor den Altar und geben sich ein Treueversprechen. Sie bitten um Gottes Hilfe, denn sie wissen, dass Gott gerne segnet.

Beerdigung

Ein Todesfall - ein Leben geht zu Ende. Angehörige und Freunde nehmen Abschied. Neben der Beerdigung brauchen Betroffene seelsorgliche Begleitung. Der Gemeinschaftspastor und unsere Mitarbeiter im Besuchsteam wollen helfend und betend zur Seite stehen.